Der Schlaf ist mitentscheidend für unsere geistige und körperliche Verfassung. Wir verbringen ein Drittel unseres Lebens im Schlaf – Grund genug für die optimalen Schlafbedingungen zu sorgen. Wer gut geschlafen hat, ist am Morgen frisch und fit. Wer schlecht geschlafen hat, müde, abgespannt und meist auch schlecht gelaunt. Guter Schlaf ist nicht Zufallssache, wenn folgende Grundregeln beachtet werden:

 

  • Eine nicht zu weichen Matratze
  • Gut verdunkeltes Zimmer
  • Bei wärmeren Temperaturen bei offenem Fenster schlafen, im Winter ein optimales Klima durch Stosslüften schaffen
  • Ideale Zimmertemperatur: 14-18°C
  • Körperfreundliche Bettwäsche
  • Und last but not least: Beste Kissen und Bettduvets